Nachrichten

Nachrichten

Windshield modell Naked New Generation für die neue Kawasaki Z650 & Z900 2020

Die Wind- und Touring-Windschutzscheiben der neuen Generation von Puig Naked weisen ein aktualisiertes Design auf und ist der Nachfolger der erfolgreichen NAKED SERIE für Kawasaki Z650 und Z900.

Die Z-Familie von Kawasaki bleibt der beste Option für junge aber auch erfahrenere FahrerInnen auf Motorrädern mit dem größeren Hubraum der Z-Kawasakis. Ihr Qualitäts-Preis-Verhältnis macht sie zu einem der erfolgreichsten Motorräder auf dem Markt. Fällt die Wahl auf eine der Z-Kawasakis, beweisen diese Ihre Langlebigkeit auf unsere Straßen. Die ne...

Kategorien

Wir schreiben das Jahr 2019, in dem zum 17. Mal die BMW Motorrad Tage stattfinden.

Puig in Sabiñanigo, Spanien vom 13. bis 15. September

Puig tritt in die Welt der BMW Motorrad Tage ein, um seinen Fans in ganz Spanien, den wichtigsten Botschaftern, Freunden und Mitarbeitern der Marke, die an der Veranstaltung teilnehmen werden, das gesamte BMW Sortiment vorzustellen.

Grand Prix von Moto GP in Le Mans

Marquez erringt einen weiteren Sieg und Lorenzo erzielt sein bestes Ergebnis

Der Grand Prix von Frankreich fand am 17., 18. und 19. September auf der Rennstrecke von Le Mans statt. Bei kalten und regnerischen Bedingungen bestritten die Fahrer das fünfte Saisonrennen.   Das freie Training am Freitag war ereignislos. Marc Marquez fuhr die zweitbeste Zeit des Tages. Er fuhr sehr schnell und den ganzen Tag über sehr...

WorldSBK Grand Prix in Imola

Rea gewinnt das erste Rennen der Saison

  Am 10., 11. und 12. Mai fand die WorldSBK-Meisterschaft in Imola (Italien) statt, um den fünften Lauf der Saison beim Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari zu bestreiten.   Die Streckenaktivität begann am Freitag mit dem freien Training. Jonathan Rea erzielte eine Glanzleistung. Er war nicht nur der Schnellste, sondern s...

Grand Prix von Moto GP in Jerez

Márquez gewinnt die Führung zurück

  Am 3., 4. und 5. Mai fand auf dem Circuito de Jerez - Angel Nieto die erste europäische Moto GP-Veranstaltung statt. Während der ersten Trainingseinheit konzentrierten sich die Repsol Honda-Teamfahrer darauf, ihre Motorräder für die neue Strecke warm zu fahren und die Spitze der kombinierten Timeslots zu erreichen. Jorge Lorenzo hatte...

Puig präsentiert den neuen Retro-Rückspiegel

Der neue Spiegel der Marke Puig kombiniert den eleganten Retro-Motorrad-Look mit der Qualität, Funktionalität und Sicherheit, die die Produkte des Herstellers von Granollers auszeichnet.

Puig arbeitet weiterhin an der Entwicklung und Verbesserung neuer Teile, die unser Motorrad ergänzen und sowohl den Komfort als auch die Sicherheit des Fahrers verbessern, ohne das Design zu vergessen. Bei dieser Gelegenheit hat Puig die Schaffung eines neuen Spiegels für alle Motorräder im Retro-Look bekanntgegeben, der eindeutig einen boomenden S...

Neuer Rückspiegel Grand Tracker von Puig

Der Hersteller von Granollers hat es geschafft, einen Spiegel zu entwickeln, der in das Retro-Bild der Mottorräder hineinpasst und dieses noch verstärken wird. Und doch ist der Spiegel in so hohen und neumodischen Materialien entwickelt, dass Qualität, Fu

Ein Hauptziel von Puig ist es, die Funktionalität und der ‘Schutz der Fahrer` in der Entwicklung des Spiegels mit viel Liebe zum Design zu kombinieren. Dieses Mal ist das Ziel des Designes auf Retro-Vintage-Motorradmodelle passend festgelegt, die dank der Attraktivität ihres Aussehens bei den Anwendern deutlich boomt. Dank der großen Akzeptanz des...

Worldsbk Grand Prix in Assen

Ein kaltes Wochenende

Am 12., 13. und 14. Dezember wurde die vierte Runde der WorldSBK, auf der Assen Rennstrecke in den Niederlanden ausgetragen.   Am Freitag verliefen die Trainings reibungslos. Die Fahrer des Kawasaki Racing Teams konzentriertensich auf die Vorbereitungen Ihrer Motorräder für diese neue Strecke. Am folgenden Tag, waren jedoch Kälte und Reg...

Grand Prix des Moto GP in Amerika

Ein schlechtes Wochenende für HRC

Am 12., 13. und 14. April reisten die Moto GP Fahrer nach Austin (Texas), um am Grand Prix in den Vereinigten Staaten teilzunehmen.   Das Training am Freitag verlief ohne interessante Zwischenfälle. Marc Márquez fuhr dabei die zweitschnellste Zeit, wogegen Jorge Lorenzo den 16. Platz erzielte. Beide Fahrer verbesserten ihre Zeiten auf re...